EN • Frankfurt am Main is only two hours away from my hometown. Nevertheless, I am rarely there. I mostly rush to the airport or spontaneously drive there to meet my relatives. I have never been there overnight. This changed last week when a friend and I decided to meet up for 3 days in Frankfurt because she was travelling there for business. On this occasion I am happy to share this guide on how to spend 48 hours in Frankfurt am Main.

DE • Frankfurt am Main liegt nur zwei Stunden von meiner Heimatstadt entfernt. Trotzdem bin ich wirklich selten dort, und wenn, dann meistens um den Flughafen zu benutzen oder mal spontan für ein paar Stunden. Bis letzte Woche bin ich dort noch nie länger gewesen, schon gar nicht über Nacht. Das hat sich vergangene Woche geändert, als eine Freundin und ich 3 Tage in Frankfurt verbrachten, weil sie beruflich dort zu tun hatte. So hatte ich die Gelegenheit, die Stadt ein bisschen ausführlicher zu erkunden und möchte meine Erlebnisse mit euch teilen.

How to spend 48 hours in Frankfurt

48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt

Me on the bridge “Eiserner Steg” with Frankfurt’s skyline in the background


48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt

 

12 PM: ARRIVAL AT THE MAIN TRAIN STATION 

EN • Let’s explore the city! …. but first… coffee! To start immediately, we locked our luggage at the main train station. Our next stop was, of course, a cozy café.

DE • Um sofort mit der Stadterkundung loszulegen, haben wir unser Gepäck direkt am Bahnhof eingeschlossen. Unser erster Stop war natürlich erstmal ein gemütliches Cafe.

 

 

2 PM: SHOPPING IN THE CITY CENTER

EN • Afterwards we hit the shops around Zeil and Goethestraße to find some pretty things in the winter sale.

DE • Anschließend ging es dann zum Shoppen auf die Zeil und die Goethestraße um den Winterschlussverkauf noch ein bisschen auszunutzen.

 

 

 

 

 

48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt

Feeling at home at the Moxy Hotel in Frankfurt

 

6 PM: DINNER WITH A VIEW

EN • We had dinner at the rooftop terrace of the Galeria Kaufhof shopping center. I just loved the atmosphere! We saw the sunset behind the skyline.

DE • Während des Abendessens auf der Dachterasse von Galeria Kaufhof konnten wir den Sonnenuntergang hinter der Skyline sehen.

 

 

7 PM: CHECK IN

EN • During our stay we felt at home at the Moxy Hotel. This place is a paradise for interior lovers.

DE • Während unsers Aufenthaltes haben wir uns im Moxy Hotel wie Zuhause gefühlt. Die Inneneinrichtung ist einfach super schön und modern.

 

 

 

 

48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt

 

48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt

 

8 AM: BREAKFAST

EN • We started the next day with an early breakfast at the hotel. My friend went to her business meetings while I went to the city center.

DE • Wir sind am nächsten Tag früh aufgestanden um noch gemeinsam im Hotel zu frühstücken. Den Rest des Tages war ich dann auf mich alleine gestellt.

 

10 AM: MORNINGS AT THE MUSEUM

EN •  Fun fact: I’m an art lover  – therefore the Städel Museum was my happy place! In this museum you can just forget the time, cause there is so much to see. Currently there is an exciting exhibition on Titian and the Renaissance in Venice.

DE • Ich gehe sehr gerne ins Museum, deshalb war das Städel Museum meine erste Anlaufstelle. Man kann dort ganz einfach die Zeit vergessen, denn es gibt so viel zu sehen. Momentan gibt es eine tolle Ausstellung über Tizian und die Renaissance in Venedig.

 

 

 

48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt

 

 

1 PM: ASIAN LUNCH

EN • Lunchtime! The restaurant Coa near the train station serves delicious Asian dishes and the decor is so beautiful. It is just the right place for a long lunch break.

DE • Zeit fürs Mittagessen! Im Coa in der Nähe vom Bahnhof gibt es leckere asiatische Gerichte und die Einrichtung ist wunderschön. Es ist genau der richtige Ort für eine ausgiebige Mittagspause.

 

 

2 PM: MAIN & RÖMER

EN • I spent the afternoon with a walk along the river Main and explored the area around the Römer square, one of Frankfurt’s significant landmarks. I found some lovely Cafés and nice boutiques.

DE • Am Nachmittag: Spaziergang am Main und Erkunden der Umgebung um den Römerplatz. Dort gibt es viele süße Cafés und Boutiquen.

 

 

 

48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt

 

 

 

 

 

 

8 PM: TIME FOR DRINKS & TALKS

EN • Having a nice hotel has the advantage that you can have dinner there or just grab a drink at the hotel bar. That was exactly what we did in the evening.

DE • Den Städtetrip in einem schönen Hotel zu verbringen hat den Charme, dass man sich sich einfach mal nach Lust und Laune zurück ziehen kann. Das haben wir auch getan: Abendessen und einen Drink gab es im Hotel.

 

 

 

 

 

 

 

 

48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt

48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt10 AM: BRUNCH & MAINTOWER

EN • Having brunch at Maingold is a perfect and relaxed start to the day. Say goodbye before you leave the city! You can do this perfectly by visiting the Maintower.  The view from the platform is just breathtaking.

DE • Mit einem ausgiebigen Brunch im Café Maingold kann man nichts falsch machen. Um sich gebührend von der Stadt zu verabschieden, ist ein Besuch des Maintowers vor der Abreise eine tolle Idee. Dort bekommt man nochmal einen letzten, atemberaubenden Blick von oben, bevor man Frankfurt auf Wiedersehen sagt.

 

48 hours in frankfurt, Frankfurt city guide, what to do in Frankfurt

21 Comments

  1. Babsoli
    February 27, 2019 / 12:33 am

    Brillant pictures, my dear and a great idea for some nice time out! 😎

    • Miri
      Author
      February 27, 2019 / 1:25 pm

      Thank you so much for your kind comment!

    • Miri
      Author
      February 27, 2019 / 10:42 pm

      You definitely should !

  2. February 27, 2019 / 6:30 pm

    What a beautiful place and you look beautiful too! I love that snakeskin dress and that camel coat/blazer!

    Carrie
    curlycraftymom.com

    • Miri
      Author
      February 27, 2019 / 10:41 pm

      Thank you so much dear!

    • Miri
      Author
      February 27, 2019 / 10:41 pm

      You are so right! Travelling is so much fun.

    • Miri
      Author
      February 28, 2019 / 8:53 am

      Thanks Julie!

  3. February 28, 2019 / 6:21 am

    Such a charming city. And you have the cutest looks dear! Love the snakeskin dress, so fabulous on you.
    Jessica | notjessfashion.com

    • Miri
      Author
      February 28, 2019 / 9:12 am

      Thank you for the kind comment Jessica!

  4. February 28, 2019 / 9:13 am

    Such a beautiful guide. I’ve been to the Frankfurt airport, but would love to have a stroll around the city next time.

    http://www.fashionradi.com

    • Miri
      Author
      February 28, 2019 / 2:39 pm

      You definitely should pay a visit 🙂 It’s lovely!

  5. February 28, 2019 / 10:17 am

    Frankfurt ist auch von meiner Heimatstadt nur so 2h entfernt und tatsächlich kenne ich bis heute nur den Flughafen. Schande! Dein Post hat Lust darauf gemacht die Stadt mal zu erkunden 🙂
    Liebe Grüße
    Dorie von http://www.thedorie.com

    • Miri
      Author
      February 28, 2019 / 2:41 pm

      Das solltest du auf jeden Fall mal machen 🙂 Ich habe gehört, dass es im Sommer noch schöner ist, da dort auch ein Palmengarten ist. Ich sollte dort vielleicht mal ein Shooting planen 😀

  6. February 28, 2019 / 3:11 pm

    Deine Outfits sind einfach klasse und passen richtig gut zu Frankfurt. Ich war auch schon mal nur für einen kurz Trip in der Stadt und da hätte ich so einen Guide wie deinen echt gut gebrauchen können. Besonders was Restaurants & Co angeht ist man in fremden Städten ja häufig etwas verloren unterwegs.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Miri
      Author
      March 1, 2019 / 7:37 pm

      Vielen Dank liebe Milli! Vielleicht kommst du ja bald nochmal dorthin und kannst dich dann an die ein oder andere Sache aus diesem Post erinnern 😉

  7. March 1, 2019 / 7:51 am

    Frankfurt selbst entsprach bei meinem Besuch sehr den gängigen Klischees. Bisschen dreckig, viele Obdachlose und Drogenabhängige…
    Aber ich hab ein paar lustige Erinnerungen an meinen Besuch da und was Bars angeht gibt’s da ein paar sehr interessante, ungewöhnliche.

    • Miri
      Author
      March 1, 2019 / 7:36 pm

      Ja diese Seiten gibt es in Frankfurt tatsächlich und sie sind auch nicht wegzudiskutieren. Ich finde es allerdings beachtlich, dass zwischen Hochhäusern, Banken und Anzugträgern auf der einen Seite und dem von dir Genannten keine 10 Meter liegen…Vielleicht ist es aber auch genau das, was Frankfurt einen echten Großstadtflair verpasst.

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published. Required fields are marked *


Looking for Something?